Sprache:  deutsch / english / français / ру́сский / italiano / norge / español

Am Anfang erstellt der Konstrukteur ein 3d Modell anhand eines Rohrschemas.

In diesem 3d Modell werden alle Teile von großen Komponenten, wie Wärmetauschern bis hin zu den einzelnen Muttern und Schrauben erfasst..

Sobald der Entwurf fertig ist erhält der Kunde ein 3d Modell welches er in einem kostenlosen Viewer betrachten und kommentieren kann.

 

 

Ist die Freigabe vom Kunden erfolgt wird eine Werkstattzeichnung erstellt. Diese umfasst jeden einzelnen Rohrzug bis ins letzte Detail. Zeitgleich wird eine detailierte Stückliste erstellt, welche an den Einkauf weitergeleitet wird.

 

 

 

Anhand dieser Zeichnung und der Stückliste wird nun das Unit gefertigt. Am Ende erhalten unsere Kunden ein Skid, welches man schon vor der Fertigstellung bis auf das letzte Detail betrachten, und kommentieren kann.

 

 

 



vorherige Seite Seite 2 / 2

Khekgasse 15/6 • A-1230 Wien • Tel.: + 43 1 869 64 315 • Fax: +43 1 869 64 311 • e-mail: office@hap.co.at